Alpha-Fetoprotein-Test

24.90

Der Alpha-Fetoprotein-Test dient der Diagnose von primären hepatozellulären Karzinomen, testikulären Teratokarzinomen und Neuralrohrdefekten.

  • Das Paket enthält alle notwendigen Tools und Anweisungen in englischer Sprache für die Durchführung eines einzelnen Tests.
  • Einfach zu verwenden. Sie sehen die Ergebnisse in 10 Minuten.
  • Gebrauchsanweisungen sind auch in Französisch, Deutsch, Spanisch und anderen Sprachen verfügbar.
  • Kostenloser und schneller Versand!

Beschreibung

Alpha-Fetoprotein-Test

Dieses Gesundheitstestkit dient der Diagnose von primären hepatozellulären Karzinomen, Hodenteratokarzinomen und Neuralrohrdefekten.

PRODUKTINHALTE

  1. Testkassette
  2. Alkoholpad
  3. Blutlanzette
  4. Pipette zur Blutabnahme
  5. Anleitung einfügen

Lesen Sie mehr über Krankheiten, die Sie mit diesem Testgerät diagnostizieren können:

Hodenkrebs

Leberzellkarzinom

Dieses Produkt ist CE-gekennzeichnet und nur für den Gebrauch durch medizinisches Fachpersonal bestimmt. Der Test ist nicht für den Gebrauch durch Laien bestimmt und die Leistung und Sicherheit des Tests wurden nicht im Heimgebrauch bewertet.

Alpha-Fetoprotein (AFP, α-Fetoprotein; manchmal auch Alpha-1-Fetoprotein, Alpha-Fetoglobulin oder Alpha-Fetoprotein genannt) ist ein Plasmaglykoprotein, das beim Transport hilft.

Beschreibung
Alpha-Fetoprotein ist ein Globulinprotein, das vom Dottersack, Magen-Darm-Trakt und von fetalen Leberzellen während der Leberzellvermehrung im Erwachsenenalter in der Leber sezerniert wird. Daher werden die höchsten AFP-Mengen während der Schwangerschaft und bei Leberkrebs und manchmal bei anderen bösartigen Erkrankungen gefunden.
Obwohl AFP kein spezifischer genetischer Marker für Malignome ist, kann seine Messung verwendet werden, um die Wirksamkeit der chirurgischen und chemotherapeutischen Behandlung von Hepatomen und Keimzellneoplasmen zu überwachen.
Es besteht aus 591 Aminosäuren und einem Kohlenhydratanteil. Die Molekülmasse beträgt etwa 70 kDa. Das Gen, das die Produktion von AFP steuert, befindet sich auf dem q-Arm von Chromosom 4 (4q25).

Referenzwerte
Die Richtwerte während der Schwangerschaft sind:
12. Schwangerschaftswoche <42 µg/ml
14. Schwangerschaftswoche <35 µg/ml
16. Schwangerschaftswoche <29 µg/ml
18. Schwangerschaftswoche <20 µg/ml
20. Schwangerschaftswoche <18 µg/ml
22. Schwangerschaftswoche <14 µg/ml
30. Schwangerschaftswoche <3 µg/ml
35. Schwangerschaftswoche <2 µg/ml
40. Schwangerschaftswoche <1 µg/ml
Normale Erwachsenenwerte werden normalerweise im Alter von 8 bis 12 Monaten erreicht.
Ungefähr 97 bis 98 % der gesunden Bevölkerung weisen AFP-Werte von weniger als 8,5 ng/ml auf. Bei Hochrisikopatienten weisen AFP-Werte zwischen 100 und 350 ng/ml auf ein hepatozelluläres Karzinom hin. Konzentrationen über 350 ng/ml sind in der Regel ein Hinweis auf die Krankheit.
Erwartete Werte für das AFP ELISA Testsystem männlich und weiblich < 8,5 ng/ml (97–98%).

Der Alpha-Fetoprotein-Test kann Ihnen helfen zu überprüfen, ob Ihre Referenzwerte normal sind.

Zusätzliche Informationen

AssureTesting

1