Alzheimer-Risikotest

79.90

Der Alzheimer-Test gibt Ihnen Aufschluss über Ihr genetisches Risiko für die Alzheimer-Krankheit. Wenn Sie eine Risikovariante haben, können Sie Ihre Lebensgewohnheiten z.B. Rauchen, Sport treiben und das Alzheimer-Risiko verringern.

  • Das Paket enthält alle notwendigen Tools und Anweisungen in englischer Sprache für die Durchführung eines einzelnen Tests.
  • Einfach zu verwenden. Die Ergebnisse sehen Sie nach 2-4 Wochen.
  • Das DNA-Testkit basiert auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und die Probenentnahme erfolgt einfach und schmerzlos mit einem Mundabstrich.
  • Gebrauchsanweisungen sind auch in Französisch, Deutsch, Spanisch und anderen Sprachen erhältlich.
  • Kostenloser und schneller Versand!

Beschreibung

Der Alzheimer-Risikotest ist ein einfacher und zuverlässiger Heimtest zur Feststellung von Alzheimer und basiert auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Der Test gibt Ihnen Aufschluss über Ihr genetisches Risiko, an Alzheimer zu erkranken. Wenn Sie eine Risikovariante haben, können Sie Ihre Lebensgewohnheiten z.B. Rauchen, Sport treiben und das Alzheimer-Risiko verringern.

Testpaket beinhaltet:

  • Einfach zu verwendende, nicht-invasive bukkale Testprobenentnahmetupfer.
  • Sicherer Transportbeutel mit Trockenmittel zum Schutz und zur Bereitstellung einer stabilen Umgebung für die genetische Probe während des Transports.
  • Bezahlter Umschlag für den Versand der Proben an das Labor.

Die Alzheimer-Krankheit ist die häufigste Form der Demenz, eine schwere Erkrankung des Gehirns, die das tägliche Leben durch Gedächtnisverlust und kognitive Veränderungen beeinträchtigt. Die Alzheimer-Krankheit ist eine degenerative Erkrankung, die von leichter Vergesslichkeit zu weit verbreiteten neurologischen Beeinträchtigungen und schließlich zum Tod führt. Chemische und strukturelle Veränderungen im Gehirn zerstören allmählich die Fähigkeit, andere zu erschaffen, sich zu erinnern, zu lernen, zu argumentieren und sich auf andere zu beziehen. Wenn kritische Zellen sterben, kommt es zu einem drastischen Persönlichkeitsverlust und Körpersysteme versagen.

Die Alzheimer-Krankheit ist eine Erkrankung des Gehirns, die nach und nach die Fähigkeit zum Denken, Erinnern, Vorstellen und Lernen zerstört. Es unterscheidet sich von der leichten Vergesslichkeit, die normalerweise bei älteren Menschen beobachtet wird. Im Verlauf der Krankheit erkennen Alzheimer-Erkrankte sich selbst und die Welt um sich herum nicht mehr. Depression, Angst und Paranoia begleiten diese Symptome oft. Obwohl es keine Heilung gibt, helfen neue Behandlungen, die Symptome der Alzheimer-Krankheit zu lindern und ihr Fortschreiten zu verlangsamen.

Alzheimer ist durch abnormale Klumpen (senile Plaques) und unregelmäßige Knoten (neurofibrilläre Knäuel) von Gehirnzellen gekennzeichnet. Aus nicht gut verstandenen Gründen übernehmen diese Plaques und Knäuel gesundes Hirngewebe und zerstören die Bereiche des Gehirns, die mit einer intellektuellen Funktion verbunden sind.

Während die Alzheimer-Krankheit normalerweise Menschen über 65 betrifft, kann bei einigen Menschen zwischen 40 und 50 eine seltene und aggressive Form von Alzheimer auftreten. Die Alzheimer-Krankheit schreitet langsam voran und dauert zwischen drei und 18 Jahren von den ersten Symptomen bis zum Tod; die durchschnittliche Krankheitsdauer beträgt acht Jahre. Der Tod resultiert nicht aus der Krankheit selbst, sondern aus einigen Folgeerkrankungen wie Lungenentzündung oder Harnwegsinfektion. Derzeit konzentriert sich die Behandlung der Alzheimer-Krankheit darauf, ihr Fortschreiten zu verlangsamen und mit ihren Symptomen fertig zu werden.

In den frühen und mittleren Stadien der Alzheimer-Krankheit können sich Menschen mit der Krankheit ihrer intellektuellen Schwächen und der Zukunft schmerzlich bewusst sein. In diesem Stadium und während des gesamten Krankheitsverlaufs ist es von entscheidender Bedeutung, ihr geistiges und emotionales Wohlbefinden mit Hilfe ihres Arztes, Sozialarbeiters oder psychologischen Beraters zu unterstützen. Zeigen Sie ihnen Liebe, Zuneigung und Wärme, während sie ihre Reise machen.